Als Outlet Artikel, bzw. B-Waren werden Artikel bezeichnet, die aus verschiedenen Gründen den üblichen Vertriebskanälen entzogen wurden.
Dabei kann es sich handeln um:

Nicht mehr original verpackte, aber als neu geltende Artikel.Dabei handelt es sich um Artikel, die z.B. ausgepackt und vorgeführt beziehungsweise vom Kunden angesehen wurden sowie um Retouren von der Distribution.
Artikel, die kleine optische Fehler aufweisenHierzu gehören neuwertige Vorführgeräte, Muster- und Ausstellungsstücke sowie Kartonageschäden, bei denen die Originalverpackung beschädigt wurde oder fehlt. Diese Artikel weisen ansonsten keine oder eher geringfügige, optische Mängel (Gebrauchspuren) auf, die keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit des Gegenstandes haben.

Rest- oder Sonderposten

Überzählige Restware.
AustauschwareHierbei handelt es sich um Ware, die zum Zweck des Garantieumtausches im Herstellerlager vorgehalten wird. Wenn die Geräteserien auslaufen, gelangen diese Artikel ebenfalls in den Verkauf.
ServicewareNeuwertige Artikel, die  repariert und so wieder in einen zuverlässigen und preislich attraktiven Stand zurückversetzt wurden.

 

Wir unterscheiden bei der Qualität drei Zustände:

gold quality

Gold

Volle Herstellergarantie, Neu

winzige Kratzer auf dem Gehäuse

Silber quality

 Silber

Volle Herstellergarantie, mit kleinen kosmetischen,

kaum sichtbaren Kratzern, nur auf Kunststoffteilen,

NICHT auf dem Bildschirm.

 keine Kratzer auf dem Gehäuse

bronze quality

 Bronze

Volle Herstellergarantie, mit kleinen kosmetischen,

sichtbaren Kratzern nur auf Kunststoffteilen,

NICHT auf dem Bildschirm.

 sichtbare Kratzer auf dem Gehäuse