Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich:

Die Allgemeinen Geschäfts-, Verkaufs- und Lieferbedingungen (nachfolgend AGB genannt) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, die über den Onlineshop www.thinkpads.ch abgeschlossen werden. Der Onlineshop wird von Tell IT systems GmbH, 3014 Bern betrieben (nachfolgend "Tell IT" genannt). Tell IT  behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB. Geschäftsbedingungen des Kunden werden hiermit widersprochen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein oder werden, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

Produkt und Preis:

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die Preise verstehen sich netto, in Schweizer Franken, inkl. Schweizer MwSt und, vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Tell IT  behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es gilt der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung publiziert ist. Preisänderungen, die nach der Bestellung erfolgt sind, werden nicht berücksichtigt.

Verfügbarkeit und Lieferzeit:

Alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeit sind ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern. Lieferungen erfolgen grundsätzlich ausschliesslich an Adressen in der Schweiz oder in Liechtenstein. Der Kunde erhält eine Bestelleingangsbestätigung, welche nicht verbindlich ist. Wird nach der Bestelleingangsbestätigung festgestellt, dass ein Artikel nicht lieferbar ist, wird die entsprechende Bestellung storniert. Vom Kunden bereits geleistete Zahlungen, werden unverzüglich auf den gleichen Weg, wie sie erfolgt sind, zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche können seitens Kunden nicht geltend machen.

Vertragsabschluss:

In der Bestellung des Kunden liegt ein Angebot zum Vertragsabschluss, das von Tell IT durch Versand der bestellten Ware angenommen wird. Tell IT behält sich das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen. Tell IT informiert und kommuniziert mit Kunden generell per E-Mail. Die Verantwortlichkeit der Angabe einer gültigen E-Mail Adresse obliegt dem Kunden. In Fällen von Irrtümern, Schreib- oder Rechenfehlern ist Tell IT zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt

Lieferbedingungen:

Die angegebenen Lieferzeiten beruhen auf Angaben unserer Lieferanten und sind für Tell IT unverbindlich. In keinem Fall können deswegen Schadenersatzansprüche gegenüber Tell IT geltend gemacht werden. Die Lieferadresse muss in der Schweiz oder in Liechtenstein und per LKW gut erreichbar sein. Ist dies nicht möglich, trägt der Kunde weitergehende Kosten für allfällige zusätzliche Lieferaufwände. Nimmt der Kunde die bestellten Produkte am vereinbarten oder angezeigten Liefertermin, bzw. bei Abholung nicht innert 14 Tagen seit dem vereinbarten Abholtermin  nicht entgegen, kann Tell IT den Vertrag einseitig auflösen (stornieren) und dem Kunden eine Umtriebs-Entschädigung von 20 % des Bestellwerts, mindestens jedoch 80.- CHF, sowie den allfälligen Wertverlust der bestellten Produkte, in Rechnung stellen. Tell IT ist im Falle von Lieferunmöglichkeit seitens Lieferanten berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

Gefahrenübergang / Prüfpflicht:

Bei Selbst-Abholung von Waren bei Tell IT durch den Kunden, geht die Gefahr des zufälligen Unterganges oder der zufälligen Beschädigung mit der Übergabe der Ware auf den Kunden über. Im Falle von Versand, geht die Gefahr mit Übergabe der Ware an das beauftragte Transportunternehmen auf den Kunden über. Sollten die gelieferten Produkte offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, ist der Kunde verpflichtet, entsprechende Fehler bei Erhalt, spätestens jedoch nach 5 Kalendertagen, gegenüber dem Transportunternehmen (Post, Kurierdienste) und anschliessend Tell IT anzuzeigen. Der Kunde ist in so einem Fall verpflichtet, sämtliches Verpackungsmaterial aufzubewahren, bis der Fall abgeschlossen ist.

Gewährleistung und Garantie:

Privatkunden stehen Gewährleistungsansprüche im Rahmen des geltenden Rechts zu. Bei gewerblichen Kunden sind Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. (Privatkunden sind Käufer mit Bestellabsicht für den privaten Gebrauch; Gewerbliche Kunden sind Käufer mit Bestellabsicht für den gewerblichen Gebrauch) Weitergehende Garantien des Herstellers sind auf dem zum Kaufzeitpunkt verfügbaren Datenblatt des Kaufgegenstandes im Onlineshop zu entnehmen. Für Garantie-Abwicklung ist der Hersteller direkt zuständig. Für ungefragte Rücksendungen übernehmen wir keine Haftung. Tell IT unterstützt den Kunden dabei, die notwendigen Schritte einzuleiten und Kontakt mit dem Hersteller aufzunehmen. Es gilt der jeweilige Prozess des Herstellers. Allfällige Transportkosten sind dabei durch den Kunden zu tragen. Für direkte oder indirekte Schäden, die allenfalls durch Mängel entstehen, übernimmt Tell IT keine Haftung. Bei Verschleissteilen, Batterien, Akkus, Lampen und Softwareproblemen bedingt Tell IT die Gewährleistung vollständig weg. Es gelten unter Umständen abweichende Gewährleistung- und Garantie-Bestimmungen für Produkte, welche im Onlineshop als "Vorführprodukt", „Wiederaufbereitet“, „Gold“, „Silber“ oder „Bronze“ gekennzeichnet sind. Sie können leichte optische Mängel haben oder wieder in Stand gesetzte Produkte sein, weshalb sie zu einem reduzierten Preis verkauft werden. Diese optischen Mängel sind von der Gewährleistung und Garantie ausgeschlossen und werden in den Artikeldetails erwähnt. Im Übrigen gilt für diese Produkte generell eine Gewährleistungsfrist von einem Jahr

Haftung und Haftungsausschluss:

Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, ausgeschlossen. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen. Tell IT haftet nicht für Schäden, die auf eine der folgenden Ursachen zurückzuführen sind: unsachgemässe Lagerung; Einsatz inkompatibler Ersatz- oder Zubehörteile (z.B. Stromversorgung); unterlassene Wartung und/oder unsachgemässe Abänderung oder Reparatur der Produkte durch Kunden Dritte; höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden etc.

Zahlung, Eigentumsvorbehalt:

Es gelten die im Onlineshop angegebenen Zahlungsmittel. Tell IT kann einzelne Zahlungsmittel ohne weitere Begründung generell oder für einzelne Kunden ausschliessen. Tell IT hat das Recht, auf einzelne Zahlungsmittel Zuschläge zu erheben. Rechnungen sind innert 10 Kalendertagen zu begleichen. Danach kann Tell IT eine Mahngebühr von CHF 10.00 für die 1. Mahnung, sowie CHF 30.00 für die zweite Mahnung erheben. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind ausdrücklich vorbehalten. Ist der Kunde mit der Bezahlung ganz oder teilweise in Verzug, kann Tell IT alle weiteren Bestellungen stornieren. Tell IT hat das Recht, ausstehende Schulden an externe Inkasso-Firmen abzutreten. Die gelieferten bzw. seitens Kunden abgeholten Waren bleiben im Eigentum von Tell IT, bis die gesamte Kaufsumme bezahlt ist.

Rückgabe:

Es besteht ein eingeschränktes Rücktrittsrecht für Privatkunden von bestellten und ein eingeschränktes Rückgaberecht von gelieferten Waren für Privatkunden. (Privatkunden sind Käufer mit Bestellabsicht für den privaten Gebrauch) Ein Rücktritt vom Vertrag durch den, nachdem die Bestellung durch Tell IT akzeptiert wurde, ist unter folgenden Bedingungen möglich:

Noch nicht verschickte Bestellungen können ohne Kostenfolge storniert werden.

Ungeöffnete Produkte (Neuware) können innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum zur vollständigen Warenwert-Gutschrift zurückgeschickt werden. Die Rücksendungskosten sind vom Kunden zu tragen. Diese Produkte sind von dieser Regel ausgenommen: Notebook, Server/ PC, TV-Geräte, Software, gemäss Beschrieb von einer Rückgabe ausgenommene Artikel (Aktionen) sowie solche mit einem Preis von über CHF 1000.-.

Geöffnete / gebrauchte Produkte in Originalverpackung ohne jegliche Gebrauchtspuren können innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum gegen eine Gebühr von 20% des Warenwerts zurückgegeben werden. Die Rücksendungskosten sind vom Kunden zu tragen. Diese Produkte sind von dieser Regel ausgenommen: Notebook, Server/ PC, TV-Geräte, Software, gemäss Beschrieb von einer Rückgabe ausgenommene Artikel (Aktionen) sowie solche mit einem Preis von über CHF 1000.-.

Produkte mit Gebrauchtspuren jeglicher Art oder Produkte ohne Originalverpackung können nicht zurückgenommen werden.

In jedem Fall muss vor einem Rückversand mit Tell IT Kontakt aufgenommen und eine RMA-Bestätigung eingeholt werden.

Gerichtsstand und anwendbares Recht:

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden. Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist ausschliesslich Bern. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht. Das schweizerische Recht ist auch dann anwendbar, wenn der Besteller im Ausland Wohnsitz oder Sitz hat, oder wenn in das Ausland zu liefern ist.

Urheberrechtlicher Hinweis:

Auf unseren Websites können wir unter anderem auf Webseiten Dritter verweisen oder verlinken. Für diese Inhalte kann keine Gewähr oder Haftung übernommen werden.

Januar 2016